Dienstag, Januar 13, 2009

Bloggen für nen guten Zweck.

Vor einigen Tagen hatte ich Post von Herrn Pfaff. Das ist ein freier CD/Texter/Wasmitwerbunghalt, der seine Dienste gerade bei ebay feilbietet. Und die Hälfte des Erlöses spendet er für einen guten Zweck. Das ist natürlich auch Eigen-PR, aber das sagte er gleich frei heraus und deshalb kann ich es auch guten Gewissens verlinken. Man hilft ja gerne.

Falls jemand gerade nicht weiß, wohin mit all seiner Hilfe, der sollte mal bei Slow way down vorbeischauen: Mit dem Moped von Hamburg nach Kapstadt. Mehr dazu und überhaupt via Tim

Now playing: Parker - Things can get better

1 Kommentar:

Tim hat gesagt…

Sehr nett, dass du Slow Way Down erwähnst. Dänx!