Donnerstag, Mai 10, 2007

Stockschwerenot 2.0

Und wieder so ein Nerd Technik-Fragebogen, diesmal total zwonullig, diesmal von ihr weitergeleitet.

Nutzt Du Social Bookmarking/Networking Seiten wie Digg, Yigg, Mister Wong oder Del.Icio.Us?

Sollte ich mich jemals bei Diensten anmelden bzw. Dienste nutzen, die sich „Digg“, „Yigg“, „Trick“ oder „Track“ nennen, dann ist mit meinem Sprachkompass etwas so furchtbares passiert, mag man gar nicht drüber nachdenken.

Schaust Du Dir Videos bei Videoportalen wie YouTube, Sevenload oder DailyMotion an? Wenn ja, was für Videos guckst Du Dir meistens an?

Kurioserweise ist es bei diesen Videoportalen ja nun so, dass – im Gegensatz zum TV – die Werbung das eigentlich sehenswerte ist. Deshalb kuck ich bei youtube eigentlich nur Werbung. Der ganze User-Generated-Content ist jedenfalls zu exakt 99,9% überflüssiger Quatsch, der einen auch mal die Klappe halten lässt, wenn man im Meeting gerade zu einem beherzten: „Der Verbraucher ist gar nicht so doof, wie ihr alle denkt“ ansetzen will.

Ganz großartig übrigens ist das hier:



Von dem hier.

Kennst bzw. nutzt Du Flickr?

Ja. Wenn das mit dem Bilderhochladen hier wieder nicht klappt. Dann vergesse ich irgendwann mein Passwort und dann ist es auch wieder egal.

Was hältst Du von Diensten wie Twitter oder Frazr?

Beschäftigungstherapie für Leute, die absolut gar nichts zu tun haben. Jetzt können sie es wenigstens alle 30 Sekunden ins Netz rotzen. Nicht falsch verstehen. Ich finde es großartig, dass es so was gibt! Ich finde es schließlich auch großartig, wenn man einem nölenden und nervigem Kind irgendwas in die Hand drücken kann und erstmal eine halbe Stunde Ruhe hat.

Wie viele RSS-Feeds hast Du abonniert?

Gar keinen.

Liest Du die alle täglich?

Ja.

In wie vielen Weblogs bloggst Du? (Eigene oder Mitautor)

Nur in einem. Aber das wird sich irgendwann auch wieder ändern (doch, wirklich).

Kommentierst Du in anderen Blogs? Wenn ja was?

Ja, ich kommentiere. Und was? Nun, meistens Blogeinträge oder andere Kommentare.

Wer ist Dein persönlicher "Blog-König von Deutschland"?

Wenn, dann wohl eher „Königin“. Das schönste Blog jedenfalls, das meiner Meinung nach auf konstant großartigem Niveau geschrieben wird – sprachlich wie inhaltlich –, ist das Blog Kein Einzelfall, das anscheinend demnächst auch wieder zum Leben erweckt wird.

Gehört Weblogs Deiner Meinung nach die Zukunft oder sind sie nur ein vorübergehender Hype?

Gibt es vielleicht auch noch was dazwischen?

Wird es Dein Blog / Deine Blogs dann auch noch geben?

Wann „dann“? Im Zweifelsfall: Ja.

Now playing: Doris Day – Que séra, séra

Wer mag, mag sich bedienen.

Kommentare:

eigenart hat gesagt…

Wie viele RSS-Feeds hast Du abonniert?
Gar keinen.

Liest Du die alle täglich?
Ja.


So einfach und gut kann Internet sein!!! Ich kann nicht mehr!!!!

kein einzelfall hat gesagt…

(In eigener Sache) Das glaubt einem jetzt wieder kein Mensch. ...

Eviva Blindtextblog - the King of Timing! talasnekrug