Montag, Januar 29, 2007

Schwule Bands.

Oh my fucking God ...
Now playing: Jon Rose - The Shopping List

Kommentare:

eigenart hat gesagt…

Warum gibt's Elton John 2x? Ein Mal sogar mit dem Zusatz (really gay)!

Und was bedeutet das Sternchen hinter Boy George?

Ich muss das wissen?

Naja, solange keine Gefahr von Tokio Hotel ausgeht...

Patrick hat gesagt…

Eminmen, na wenn der nicht schwul ist, wer dann! Achso, für einen Moment hatte ich "Eminem" gelesen ...

eigenart hat gesagt…

Ist M. Manson inzwischen so unpopulär, dass er sogar von diesen christlichen Gruppierungen nicht mehr wahrgenommen wird?

Ulli Kiebitz hat gesagt…

Wieder einer dieser Listen, die kürzer wären, wenn sie nur das Wohlgelittene zuließen.

ramses101 hat gesagt…

@eigenart: Elton John müsste es eigentlich mindestens 6 Mal geben. Bei den vielen Outfits. Das Sternchen hinter Boy George würde mich natürlich ebenso interessieren wie das Fehlen von Marylin Manson. Wobei der ja auf der anderen Seite nur zum Amoklauf animiert. Und das hat ja mittlerweile gute amerikanische Tradition.

@Patrick: Eben. Eminem ist mindestens so schwul wie Frank Sinatra.

@Ulli: Die Liste ist noch lange nicht lang genug. Wo ist Pink Floyd? Wo sind O.M.D.? Wo sind ... ach nee, Velvet Underground sind drauf. Du liebe Zeit, wie grausam muss es für einen Interpreten sein, auf der Liste der "guten" Bands zu stehen. Das war es doch für immer und ewig mit wie auch immer gearteten "Credibilities".

Ninifaye hat gesagt…

Metallica!?
Dabei haben die sich doch extra die Frise auf "unschwul" getuned...
Ich glaube ich werde gleich einen wirklich harten Hardrock-Fan sehr sehr traurig machen.

samoafex hat gesagt…

Aha, und Oscar Wilde ist ein bekehrter Schwuler. Möge er was vom Himmel runterwerfen, der Herr und Meister aller Dandys.

ramses101 hat gesagt…

Das macht er schon noch, wenn er endlich mit Lachen fertig ist.

German Psycho hat gesagt…

Scheiße - ich las die Seite insgesamt wohl eine halbe Stunde lang, bis mir auffiel, daß die das ernst meinen.

Vor allem der Absatz darüber, wie der Weg aus dem Schwulsein hinaus durch Gott und diese Website funktionieren wird! Göttlich, sozusagen.

Danke für diesen Hinweis!