Mittwoch, Oktober 11, 2006

"Deppen"-Apostroph auf englisch

Im Blog von Wieden & Kennedy wird über einen Londoner Laufwettbewerb geschrieben und der Pedanten-Poster glaubt völlig zu Recht, den fehlenden Apostrophen im Pub-Schild kritisieren zu müssen:

Image Hosted by ImageShack.us

Ja kann man mit diesem verdammten Ding denn nirgendwo mehr richtig umgehen? In Deutschland macht man es englisch, in England deutsch, erkennt irgendjemand ein System dahinter? Das wird noch böse enden! Wenn es nicht schon längst vorbei ist, ich bekomme hier vor lauter Arbeit nichts mehr mit.

Now playing: De/Vision – Hear Me Calling

Keine Kommentare: